c't 10/2016
S. 56
Kurztest
AirPrint-Server

AirPrint sicher

Der kleine Printserver Primos von SEH macht zehn Netzwerk- und einen USB-Drucker fit für Apples AirPrint – inklusive SSL-Verschlüsselung.

Aufmacherbild

Aktuelle Bürodrucker mit (W)LAN nehmen zwar AirPrint-Aufträge von iOS-Geräten entgegen, mit Verschlüsselung haben sie aber nichts am Hut. Dabei unterstützt AirPrint sowohl das Internet Printing Protocol (IPP) als auch dessen SSL-gesicherte Variante IPP Secure.

Kommentieren