c't 11/2016
S. 48
Kurztest
Heizkörperthermostat

HomeKits Einheizer

Nur langsam wächst hierzulande das Angebot an Komponenten für Apples Heimautomations-Plattform HomeKit. Nun lassen sich immerhin Heizungen über Siri und iOS-App regeln.

Aufmacherbild

Bei „Eve Thermo“ setzt Elgato voll auf die Steuerung über iOS-Mobilgeräte: Der Stellantrieb hat keinen Taster oder Regler für eine manuelle Bedienung; ebenso wenig gibt es ein Display, das die Temperatur anzeigen könnte. Stattdessen stellt man die Temperatur per iPhone oder iPad ein. Oder man aktiviert Zeitpläne, die das Stellventil automatisch abarbeitet.

Für die Funkverbindung nutzt Eve Thermo Bluetooth 4.0 Low Energy (Bluetooth Smart). Der Thermostat lässt sich daher direkt vom iOS-Gerät ohne zusätzliches Gateway ansprechen. Allerdings ist die Reichweite begrenzt; in großen Wohnungen mit dicken Wänden kommt es vor, dass Eve Thermo nicht aus jeder Ecke erreichbar ist.

Kommentieren