c't 17/2016
S. 76
Test
Android Security: Virenscanner im Vergleich
Aufmacherbild

Torwächter

Sechs Security-Suiten für Android

Android steht in Verruf, besonders einfach angreifbar zu sein. Jede Menge Security-Suiten im Play Store versprechen, das Smartphone bequem abzusichern, und das oft sogar kostenlos. Doch im Test ergeben sich nicht nur erhebliche Unterschiede bei der Erkennung von Schädlingen und Adware. Die Ergebnisse lassen auch Zweifel am tatsächlichen Nutzen der Tools aufkommen.

Ein falscher Klick hier: Die Festplatte ist verschlüsselt. Eine Unachtsamkeit dort: Die Kreditkartendaten sind geklaut. Erpressungs-Trojaner wie Locky und Co. haben in der Vergangenheit für so viele Schlagzeilen gesorgt, dass praktisch jeder weiß, wie wichtig ein Virenscanner ist.

Dieses Sicherheitsbedürfnis überträgt sich so langsam auch auf Nutzer von Mobilgeräten. Schließlich lagern darauf besonders sensible Daten: Fotos, Chats, Adressbücher und vieles mehr. Nachdem Sicherheitslücken wie Stagefright und Warnungen vor gefälschten und schädlichen Apps Android den Ruf eines unsicheren Betriebssystems eingebracht haben, sind mittlerweile viele Nutzer bereit, für einen Virenscanner oder eine Security-Suite ein paar Euro auszugeben.

Kommentare lesen (2 Beiträge)

Videos