c't 20/2016
S. 200
Buchkritik
Animationsvideos

Zeigt her eure Noppen!

Die gern als „Brickfilme“ titulierten Baustein-Einzelbildanimationen auf Grundlage von Lego-Welten verzeichnen bei YouTube bisweilen hohe Zugriffszahlen. Altendorfers Buch beschreibt den Werdegang eines solchen digitalen Stop-Motion-Animationsvideos von der Idee über die Produktion bis zur Veröffentlichung. Dabei greift der Autor tief in die Kiste der Trickfilmkunst und zeigt, wie sich mit Techniken aus der Profi-Filmproduktion auch Videos von Hobbyisten aufwerten lassen.

Kommentieren