c't 26/2016
S. 64
Kurztest
Musik-Plug-in

Maßanzug Hall

Fabfilters Hall-Plug-in Pro-R kombiniert präzise Steuerung mit exzellentem Klang.

Aufmacherbild

Das erste Reverb-Plug-in von Fabfilter konzentriert sich auf wenige Parameter. Den grundlegenden Charakter des Halls bestimmt man über sechs Regler. So legt der Raumtyp von klein bis Kathedrale auch die (anpassbare) Nachhallzeit fest. Regler für Stereo-Breite und Distanz staffeln Stimmen wunderbar in der Tiefe. „Brightness“ reguliert den Höhenanteil und „Charakter“ fügt chorusähnliche Modulationseffekte hinzu, die vor allem Gitarren aufpeppen. Das wichtige Pre-Delay wurde etwas zu sehr am unteren Rand versteckt.

Kommentieren