c't 7/2016
S. 22
News
Spiele: Tom Clancy's The Division
Aufmacherbild

Manhattan aufpoliert

Die Technik von Tom Clancy’s The Division

Tom Clancy’s The Division zählt zu den Top-Spielen des Jahres und wurde von zahlreichen Spielern sehnsüchtig erwartet. Dabei bietet es nicht nur ein interessantes Open-World-Gameplay, sondern auch eine hervorragende 3D-Grafik.

Die Geschichte ist schnell erzählt: Unbekannte haben Dollarscheine mit einem Virus infiziert und sie am Black Friday in Umlauf gebracht. Viele Einwohner New Yorks sterben an den Folgen, die Infrastruktur bricht zusammen, Lebensmittel werden knapp. Der Spieler versucht nun als Elite-Agent, die Verantwortlichen für die Virus-Epidemie zu finden und die vom Chaos regierten Straßen Manhattans zu befrieden – auf Wunsch auch im Team mit bis zu vier Mitspielern. Das Spiel läuft auf Xbox One, Playstation 4 und Windows-PCs. Die volle Grafikqualität bekommen nur PC-Spieler geboten.

Spitzengrafik dank Snowdrop

Kommentieren