c't 11/2017
S. 69
Kurztest
Nachlass-App

Nachlass unterwegs

Die App LifeCompanion sammelt Passwörter sowie Aufbewahrungsorte wichtiger Dokumente und nimmt Wünsche für die eigene Beerdigung entgegen.

Aufmacherbild

Das digitale Sammelalbum speichert keine vertraulichen Dokumente, sondern fragt in Freitextfeldern und Checklisten ab, was schon erledigt ist: Mitgliedsnummer bei der Lebensversicherung, Passwort für die Dropbox, Organspendeausweis oder die Vorsorgevollmacht markiert man als „habe vorgesorgt“ und beschreibt den Ablageort oder trägt direkt die Zugangsdaten ein.

Kommentieren