c't 16/2017
S. 202
Vorschau

Vorschau 17/2017

Ab 5. August 2017 am Kiosk und auf ct.de

Mainboards für Core X

LGA2066-Mainboards dienen als Unterbau für Intels neue High-End-Prozessoren vom Typ Core X mit bis zu 18 Kernen. Die Luxusbretter mit X299-Chipsatz nehmen mehrere Grafikkarten, schnelle PCIe-SSDs und bis zu 128 GByte Arbeitsspeicher auf.

Smartphone-Backup mit Android

Auf dem Smartphone sammeln sich unersetzliche Daten und Erinnerungen an, doch unter Android gibt es keinen direkten Weg, diese in einem Rutsch zu sichern. Wir testen, was Android selber sichert, was die Hersteller ergänzen und welche Backup-Tools mehr Komfort bieten.

Außerdem:

Neue Projekte mit dem Raspi

In vier spannenden von c’t entwickelten Projekten zeigt der Raspberry Pi seine Vielseitigkeit – von der telefonierenden Türklingel bis zum mobilen Endoskop. Darüber hinaus gibt es Tipps und schicke c’t-Gehäuse für die eigene Retro-Spielkonsole.

Eigene Updates mit WSUS verteilen

Ein WSUS-Server verteilt normalerweise nur Update-Pakete für Microsoft-Produkte an Rechner im lokalen Netz. Mit dem richtigen Werkzeug lassen sich auch Aktualisierungen von Drittanbietern einpacken. Für Administratoren gibt es jedoch einige Hürden, bis die ersten Pakete bereit sind für die Verteilung.

Powerbanks und Solarlader

Wenn der Smartphone-Akku schlapp macht und keine Steckdose in Reichweite ist, erweisen sich mobile Energiespender als Retter. Größere Powerbanks überbrücken auch eine Woche ohne 230-V-Steckdose. Für Outdoor-Fans gibt es Solarlader und andere mobile Lösungen zum Füllen leerer Akkus.

Kommentieren