c't 18/2017
S. 136
Kinderleicht
Coding mit Minecraft
Aufmacherbild
Bild: Mirek Hančl

Kastiger Handwerksgehilfe

Mit Mods in Minecraft coden

In der 3D-Klötzchenwelt von Minecraft können schon Kinder frei bauen und gestalten. Das Spiel eignet sich aber auch zum Einstieg ins Programmieren. Positionieren Sie eine programmierbare Schildkröte in der virtuellen Welt, die als Handwerksgehilfe die Routinearbeiten beim Bauen übernimmt.

Zum Kasten: Der c’t-Tipp für Kinder und Eltern

Was war das für ein Kindheitserlebnis! Der erste Homecomputer, ein grüner Farbmonitor, mittig darauf ein geduldig wartendes Dreieck, das eine Schildkröte darstellen sollte. Ich konnte sie in der Programmiersprache Logo über den Bildschirm steuern und geometrische Figuren zeichnen lassen.

Und heute? Programmiere ich wieder Schildkröten, zusammen mit meinen Schülern im Informatik-Unterricht. Allerdings hat die moderne Variante nicht mehr viel mit den damaligen Papertschen Schildkröten gemein: Sie ist dreidimensional und bunt, kann sogar schweben, hat eine Spitzhacke und lässt sich in Minecraft programmieren.

Kommentare lesen (7 Beiträge)

Weitere Bilder

Kastiger Handwerksgehilfe (1 Bilder)