c't 2/2017
S. 44
Kurztest
LTE-Modem

Schnelle Zweigstelle

Netgears AirCard LB1111 ist ein LTE-Modem, das sich per Ethernet an Router oder PCs ankoppeln lässt.

Aufmacherbild

Das AirCard LB1111 ist ein für den stationären Betrieb gedachtes Mobilfunkmodem: Man koppelt es per GBit-Ethernet an den WAN-Port eines Routers oder an einen PC. Strom nimmt das Gerät wahlweise vom Netzteil auf oder via Power over Ethernet (IEEE 802.3af, max. 13 W); so kann man es leicht an Standorten betreiben, die mobilfunkseitig gut versorgt sind. Reicht das Ethernet-Kabel dort nicht hin, kann man über rückseitig angebrachte TS-9-Buchsen zwei externe Antennen anschließen.

Kommentieren