c't 20/2017
S. 60
Test
A3-Multifunktionsdrucker
Aufmacherbild

Tintenturbo extrabreit

Erster Tintendrucker mit seitenbreitem Druckkopf für DIN A3

Das Multifunktionsgerät HP PageWide Pro 777z druckt und kopiert Papierformate bis A3 mit Tinte und feststehendem Druckkopf schneller und günstiger als die meisten Lasergeräte.

Tintendrucker mit fest montierten Druckköpfen, die die gesamte Breite einer Druckseite abdecken, erreichen mit schnellen Laserdruckern vergleichbare Geschwindigkeiten und mehr. Bei DIN A4 war bislang jedoch Schluss. HPs PageWide Pro 777z bedruckt als erstes Tintenmultifunktionsgerät mit dieser Technik nun auch A3-Papier.

Unser Testgerät besitzt drei optionale 550-Blatt-Kassetten, hat also vier A3-Kassetten für insgesamt 2200 Blatt Normalpapier. Zusätzliche Papierquellen braucht man auch, denn im schnellsten Druckmodus leert der PageWide Pro eine Kassette in 8,5 Minuten (65 Seiten pro Minute) – und das bei guter Druckqualität.

Kommentieren