c't 22/2017
S. 54
Kurztest
Pastebin-Alternative

Verschlüsselndes Pastebin

Mit PrivateBin tauscht man anonym und verschlüsselt Texte und Dateien aus. Wer möchte, kann die Webanwendung kostenlos auf dem eigenen Server hosten. Zusätzlich dazu bietet sie einige clevere Sicherheits-Features.

Aufmacherbild

PrivateBin ist eine Webanwendung zum Austausch von Texten und Dateien. An die Funktionsweise von Pastebin angelehnt, legt sie besonderen Wert auf die Sicherheit der Inhalte und die Privatsphäre der Nutzer. Alle Inhalte werden direkt im Browser per AES-256 verschlüsselt, das nach aktuellem Stand der Technik als sicher gilt. Nur dieser chiffrierte Inhalt wird daraufhin auf dem Server gespeichert.

Kommentieren