c't 24/2017
S. 68
Know-how
Hardware-Mythen
Aufmacherbild

Hardware-Mythen

Rund um Prozessor, RAM und SSD

Hardware-Mythen ranken sich beispielsweise um die Leistungsaufnahme eines Systems, seine Performance und die Laufzeit von Notebooks. Einige Erklärungen erschließen sich erst auf den zweiten Blick.

Je mehr CPU-Kerne, desto besser.

æDas gilt nur, wenn man Prozessoren desselben Herstellers und derselben Typenfamilie untereinander vergleicht, etwa einen AMD Ryzen 7 (acht Kerne) mit einem Ryzen 3 (vier Kerne). Wenn beide Prozessoren in der Spitze ähnliche (Turbo-)Taktfrequenzen erreichen, dann bietet jener mit mehr Kernen auch stets mehr Rechenleistung.

Kommentieren