c't 25/2017
S. 188
Story
Die Keiner-gewinnt-Lotterie
Aufmacherbild
Bild: Susanne Wustmann, Dortmund

Die Keiner-Gewinnt-Lotterie

Ein Nullquantor ist nicht superlativierbar, Herr Bergengrün“, fauchte Wilhelm, als er mit hochrotem Kopf aus dem Büro des CEO schoss, der ihn gerade als „die größte Null, die je an einem Rechner saß“ bezeichnet hatte – ein Wort gab das andere, und die Spuren verbaler Peitschenhiebe hingen unsichtbar lastend im Raum.

Eine wütende Ader pochte an Wilhelms linker Schläfe aufgrund dieser Beleidigung, und ein jäher Adrenalinschub mit elektrisierender Wirkung bis in die Fingerspitzen signalisierte ihm, dass er jetzt zu allem fähig wäre, was irgendwo unter den Paragrafen des Strafgesetzbuchs deklariert oder gegebenenfalls morgen in der „Bild“ online diskutiert würde.

Kommentieren