c't 26/2017
S. 84
Projekt
Der optimale PC: Threadripper-PC
Aufmacherbild

Wünsch Dir was Luxuriöses

High-End-Bauvorschlag mit AMD Ryzen Threadripper 1950X

Maximum Warp lautet das Motto bei unserem Threadripper-PC: Mit 16 Prozessorkernen, großem Arbeitsspeicher und optionaler High-End-Grafikkarte liefert unser Bauvorschlag kompromisslose Performance, die vor Kurzem noch Workstations und Servern vorbehalten war.

AMDs High-End-Plattform erschien in diesem Jahr überraschend und mit Wucht: Die Ryzen-Threadripper-Prozessoren bieten Leistung satt, haben viele I/O-Leitungen und kosten weniger als Intels Core-X-CPUs. Aus diesen Gründen steckt in der 2017er Ausgabe unseres Premium-Bauvorschlags ein AMD-Prozessor.

Performance, umfangreicher Ausstattung sowie schickem Design haben wir bei der Entwicklung des Threadripper-PC eine höhere Priorität eingeräumt als sonst. Dennoch haben wir darauf geachtet, dass er die wichtigen Kriterien unserer Bauvorschläge erfüllt: stabiler Betrieb, geringe Lautstärke und sinnvolle Abstimmung der Komponenten.

Kommentare lesen (3 Beiträge)