c't 8/2017
S. 202
Vorschau

Vorschau 9/17

Ab 15. April 2017 am Kiosk und auf ct.de

Große und schnelle USB-Sticks

Schön, dass es USB-Sticks mit 256 GByte und mehr Kapazität gibt. Wer so einen Stick zum ersten Mal komplett füllt, merkt sofort, dass das Tempo genauso wichtig ist wie die Größe. c’t hat besonders schnelle Riesen-USB-Sticks auf den Prüfstand geholt.

Brandgefahr durch Elektronik

Bild: IFS e. V.

Elektronische Geräte im Haushalt – etwa Fernseher oder WLAN-Router – verursachen jährlich tausende Wohnungsbrände in Deutschland. Auch die Gefahr durch explodierende Akkus nimmt zu. Nicht immer ist klar, wer für den Schaden haftet. Wir geben Tipps für den sicheren Betrieb und klären die Rechtslage.

Außerdem:

Android-Oberflächen für Kinder

Viele Apps für Android versprechen, das Smartphone oder Tablet bequem kindgerecht zu machen. Ein Test zeigt, wie viel Kontrolle die Launcher den Eltern bieten, wie leicht sie umgangen werden können und ob sie zu wenige oder vielleicht gar zu viele Videos, Webseiten und Apps herausfiltern.

Linux auf aktuellen Business-Notebooks

In Linux-Kreisen heißt es oft: Besser kein brandneues Notebook-Modell kaufen, sondern ein gut abgehangenes – dann klappts auch mit den Treibern. Wir installieren Ubuntu auf den in dieser Ausgabe getesteten Business-Notebooks, um zu klären, ob dies nur ein Vorurteil ist.

Raus aus der US-Cloud

Donald Trump stärkt die Geheimdienste und schwächt den Datenschutz. Das EU-US-Privacy-Shield steht auf der Kippe. Zeit also, Ihre Cloud-Daten aus den USA nach Europa zurückzuholen. c’t beleuchtet die besten Alternativen und zeigt, wie Microsoft, Amazon &Co. Ihre Daten in Deutschland sichern.

Kommentieren