c't 6/2018
S. 22
News
Grafikkarten

Hohe Grafikkarten-Preise

Leistungsfähige Grafikkarten wie die GeForce GTX 1060 (vorne) und GTX 1070 kosten 20 Prozent mehr als vor drei Monaten.

Die Preise für Grafikkarten haben seit Ende 2017 nochmals zugelegt. So kostet die günstigste Grafikkarte der Serie Nvidia GeForce GTX 1060 mit 3 GByte GDDR5-Speicher mindestens 280 Euro, während sie im Dezember noch für 190 Euro über die Ladentheke ging. Karten mit einer GPU von AMD sind davon ebenfalls betroffen: So verteuerte sich beispielsweise die Radeon RX 580 mit 4 GByte Speicher von 280 Euro auf 400 Euro.

Sie wollen wissen, wie es weitergeht?

Vierkanal-Amp am Raspberry Pi

Der Vierkanal-Verstärker Beocreate mit Raspi-Anschluss soll passive Lautsprecherschätze ins Digitalzeitalter hinüberretten.

Beocreate ist ein programmierbarer Vierkanal-Verstärker mit digitalem Ein- und Ausgang sowie einer Pin-Leiste zum Aufstecken eines Raspberry Pi. Bang & Olufsen, der dänische Hersteller vieler schicker und guter Passivboxen, hat sich Beocreate gemeinsam mit HifiBerry ausgedacht, die seit einigen Jahren hochwertige Soundkarten und Verstärker für den Raspi anbieten.

Kommentare lesen (1 Beitrag)