c't 17/2018
S. 60
Vorsicht, Kunde
Wasserschaden
Aufmacherbild

Undichte Stelle

Mobilcom verweigert Gewährleistung für Smartwatch

Korrosionsschäden an einer wasserdichten Smartwatch sollten eigentlich ein Garantiefall sein. Nicht so jedoch bei LG.

Vorletzten Sommer legte sich Alexander S. eine Smartwatch vom Typ LG Watch Urbane für 180 Euro zu. Mit der Uhr war er ganz zufrieden, bis sie Ende vergangenen Jahres ihren Geist aufgab und auf ihrem Display nur noch orange Streifen zu sehen waren. Deshalb schickte Alexander S. sie an den Hersteller LG, der sie Anfang Februar zurückschickte. Laut Reparaturbericht des LG Servicecenters in Polen wurde das Mainboard der Uhr getauscht.

Zurück bei ihrem Besitzer funktionierte die Uhr nur wenige Tage. Bereits nach kurzer Zeit zeigte sich dasselbe Bild: wieder erschienen orange Streifen auf dem Display. Also sandte Alexander S. die Uhr ein zweites Mal zum Hersteller, der abermals das Mainboard tauschte und die Uhr Anfang März an den Kunden zurückschickte. Doch auch diesmal war die Freude über die geglückte Reparatur nur von kurzer Dauer. Wieder fiel nach nur wenigen Tagen das Display aus und zeigte die bekannten orangen Streifen.

Kommentieren