c't 20/2018
S. 74
Praxis
Security: Android
Aufmacherbild

Android abhärten

Sicherheits-Checkliste Android

Auf dem Smartphone lagern jede Menge persönliche und vertrauliche Daten, die Begehrlichkeiten wecken. Mit unseren Tipps braucht man jedoch keine Angst vor neugierigen Blicken und bösartigen Angreifern zu haben.

Updates installieren

Installieren Sie stets alle verfügbaren Updates, um Sicherheitslücken zu stopfen. Neuere Android-Versionen bieten zudem böswilligen Apps weniger Angriffspunkte, da sie oft Zugriffsrechte und gefährliche Angriffstricks weiter einschränken. Welche Android-Version installiert ist und wie aktuell der Android-Patchlevel ist, finden Sie in den Einstellungen unter dem Punkt „System/Über das Telefon“.

Kommentieren