c't 23/2018
S. 56
Kurztest
Datenbank-Client

Daten-Biber

Der universelle Datenbank-Client DBeaver hilft bei der Einrichtung, der Wartung und der Inspektion von Datenbanken.

Aufmacherbild

Die quelloffene Community-Version von DBeaver unterstützt zahlreiche Datenbanken. Neben bekannten relationalen Systemen wie MySQL und MariaDB gehören dazu auch dateibasierte Speicher wie DBase beziehungsweise dessen DBF-Format. Weitere Datenbanken lassen sich per JDBC-Schnittstelle einbinden. Die kostenpflichtige Enterprise-Version spricht zusätzlich mit NoSQL-Datenbanken.

Kommentieren