c't 24/2018
S. 184
Buchkritik
Social-Media-Kompetenz

Gesucht: kundige Begleiter

Jugendliche kommunizieren, konsumieren und produzieren auf vielen digitalen Kanälen. In den Augen von Erwachsenen geht es dabei oft chaotisch und sogar gefährlich zu. Das frisch aufgemachte, reich bebilderte „Elternbuch“ ist ein Leitfaden für eine sinnvolle Begleitung junger Mediennutzer.

Wie begegnet man Instagram-, Snapchat- oder YouTube-Exzessen des Nachwuchses? Verbote sind verlockend, aber unrealistisch: Social Media ist allgegenwärtig. Kompetenz ist gefragt.

Kommentieren