c't 26/2018
S. 56
Kurztest
Taschendrucker

Minidrucker in Größe M und L

HPs Fotodrucker für die Jackentasche Sprocket 200 New Edition und Sprocket Plus drucken unterwegs Bilder vom Smartphone auf Zink-Thermopapier.

Aufmacherbild

Die Sprocket-Fotodrucker sind nicht größer als ein mittleres Smartphone und kaum schwerer. Via Bluetooth empfangen sie Fotos und drucken diese auf Zink-Papier aus. Das Zink-Druckverfahren (Zero Ink) stammt vom zu Polaroid gehörenden Unternehmen ZINK Holdings und arbeitet mit einem speziellen Thermopapier. Die Rückseite der Zink-Papiere ist selbstklebend.

Kommentieren