c't 5/2018
S. 31
News
Intel Celeron J4105, Hardware

Celeron J4105 rechnet schneller

Auf dem Asrock J4105-ITX sitzt der Intel Celeron J4105, Codename „Gemini Lake“.

Der Intel Celeron J4105 hat es als erster Vertreter der Chip-Generation Gemini Lake ins c’t-Labor geschafft. Er sitzt auf dem 90-Euro-Mainboard Asrock J4105-ITX unter einem lüfterlosen Kühler. Der Celeron J4105 ist wie sein „Apollo Lake“-Vorgänger Celeron J3455 mit 10 Watt TDP spezifiziert. Im Test lag die Leistungsaufnahme eines Windows-10-Systems mit ATX-Netzteil und Asrock J4105-ITX bei rund 10 Watt im Leerlauf und bei 24 Watt unter CPU-Volllast mit Prime95. Das sind praktisch dieselben Werte wie beim Asrock J3455-ITX mit Apollo Lake.

Sie wollen wissen, wie es weitergeht?

Notebook-Tasten einzeln kaufen

Kaputte Notebook-Tasten können extrem teure Reparaturen nach sich ziehen, weil einige Hersteller sie nicht einzeln als Ersatzteile verkaufen. Das beklagen etwa Besitzer von Microsoft-Surface-Geräten, deren Garantie abgelaufen ist. Einige Firmen springen in die Bresche und bieten Tastenkappen auch einzeln an. Manche kosten zwar 5 Euro, aber das ist immer noch deutlich billiger als die Reparatur beim Gerätehersteller. Tastenkappen offerieren etwa laptoptaste.de und quikfixlaptopkeys.com. (ciw@ct.de)

Sie wollen wissen, wie es weitergeht?

Kabel und PCs verriegeln

Das Smart Keeper Link Lock verriegelt ein USB-Kabel in der Buchse und lässt sich nur mit einem besonderen Schlüssel lösen.

Schlösser von Smart Keeper erschweren das Öffnen von PC-Gehäusen, Notebook-Diebstahl oder das Ausstöpseln von USB- und Netzwerkkabeln. Unberechtigte müssen Gewalt anwenden, um Kabel zu entfernen, etwa um ein anderes Gerät anzuschließen. Die Gehäuseschlösser sind für Desktop-PCs gedacht, die keine Laschen oder Kensington-Lock-Aussparungen haben. Für Mini-PCs und Notebooks ohne Kensington Lock gibt es ein Schloss, das sich in einem USB-Port festkrallt. Jeder Kunde erhält einen individuellen Schlüssel. In Deutschland verkauft Smart Light Solutions aus Hamburg die Smart-Keeper-Produkte. (ciw@ct.de)

Kommentare lesen (2 Beiträge)