c't 6/2018
S. 175
Spielekritik
3-D-Jump & Run
Aufmacherbild

Fe

(Electronic Arts, USK 6, 20 €)

Im märchenhaften „Fe“ erkundet der Spieler einen riesigen Wald und kommuniziert über magische Gesänge mit Tieren und Pflanzen.

Der kleine Fe sieht aus wie eine Mischung aus Fuchs und Stachelschwein und hat eine spezielle Gabe: Per Knopfdruck stimmt er einen betörenden Gesang an, der zu Tieren spricht. Damit die Kommunikation klappt, muss der Spieler die richtigen Töne treffen, indem er behutsam an der rechten Schultertaste seines Gamepad zieht. Sobald die Verbindung zu den Tieren steht, darf Fe beispielsweise auf einer Hirschkuh reiten.

Kommentieren