c't 7/2018
S. 56
Kurztest
Powerbank

Druckbetankung

Die Powerbank PowerCore Speed 20.000 PD verkürzt die Ladezeit kompatibler Smartphones durch höhere Ladespannung.

Aufmacherbild

Die 370 Gramm schwere PowerCore Speed 20.000 PD hat nur eine USB-C- und eine normale USB-Typ-A-Buchse. Die USB-C-Buchse dient als Ein- und Ausgang zum Laden der Powerbank und angeschlossener Mobilgeräte. Dabei handelt sie mit der Gegenstelle die Ladespannung nach dem Power-Delivery-Protokoll (PD) aus. Kennt das Gegenüber PD nicht, bleibt die Spannung bei den USB-üblichen 5 Volt.

Kommentieren