c't 1/2019
S. 87
Kurztest
Office-Tastatur

Verspieltes Arbeitstier

Razer hat eine seiner High-End-Tastaturen stark abgespeckt: Die Blackwidow Lite ist eine kompakte Office-Tastatur.

Aufmacherbild

Mit der Blackwidow Lite richtet sich Razer mal nicht an Vielspielende, sondern Vielarbeitende. Die kleine Tastatur ist schwarz mit weiß beleuchteten Tasten – nur Caps-Lock leuchtet Grün, wenn aktiviert. Medien- und Beleuchtungseinstellungen erreicht man per Fn-Shortcuts. In Razers Synapse-Software nimmt man Makros auf und andere Einstellungen vor.

Kommentieren