c't 2/2019
S. 75
Kurztest
Gaming-Tastatur

Speedboard

Corsairs K70 MK.2 Rapidfire ist sowohl für Spieler als auch Vielschreiber interessant, die flinke Finger und ein Auge für minimalistische, hochwertige Tastaturen haben.

Aufmacherbild

Die Oberplatte aus gebürstetem Alu gibt Corsairs K70 Stabilität und einen schlichten, stylischen Look. Sie ist an den Rändern aber fast scharfkantig und sorgt wie bei vielen vergleichbaren Geräten für metallischen Nachhall, wenn man nicht zimperlich tippt. Dank Gummistoppern an der Unterseite rutscht die Tastatur nicht – zwei gummierte, ausklappbare Standfüße heben sie hinten an. Über einen zweiten USB-A-Stecker schleift das textilumwickelte Kabel einen USB-Port des PC zur USB-Buchse an der Rückseite der Tastatur durch.

Kommentare lesen (1 Beitrag)