c't 5/2019
S. 165
Buchkritik
Drucksachengestaltung

Gestaltung mit Konzept

Damit Flyer, Broschüren, Plakate, Präsentationen, Fotobücher oder Einladungskarten gelingen, braucht man solides Grundlagenwissen. Worauf es in der Praxis ankommt, erfahren (angehende) Gestalter und interessierte Laien im „Printdesign“-Buch von Ralph Burkhardt.

Man muss nicht als Künstler geboren sein, um professionell wirkende Drucksachen zu gestalten. Diese beruhigende Erkenntnis stellt sich nach Lektüre des Grundlagenbuchs von Ralph Burkhardt ein. Es vermittelt nicht nur solides Handwerkszeug, sondern auch Strategien zur Planung und Umsetzung von Print-Projekten aller Art und Größe.

Kommentieren