c't 10/2019
S. 94
Kurztest
Studiokopfhörer

Klangneutralisierer

Neumanns geschlossener Kopfhörer NDH 20 wurde speziell für Musikproduzenten abgestimmt. Klang und Polster sind im doppelten Wortsinn gewöhnungsbedürftig.

Aufmacherbild

Bei Kopfhörerherstellern gibt es eine klare Trennung: HiFi-Modelle sollen möglichst schön klingen und selbst schlecht gemischte Songs aufpolieren. Musikproduzenten benötigen hingegen nüchterne Modelle, die Fehler gnadenlos aufdecken und nichts beschönigen. Für diese Zielgruppe hat Neumann seinen ersten Kopfhörer NDH 20 veröffentlicht. Da die Berliner Firma für ihre Mikrofone und Abhörmonitore einen exzellenten Ruf genießt, sind die Erwartungen hoch.

Kommentieren