c't 11/2019
S. 148
Praxis
Windows To Go
Aufmacherbild

Zum Mitnehmen

Windows 10 auf USB-Laufwerken installieren

Haben Sie schon mal Windows auf (und nicht von!) einem USB-Laufwerk installiert? So inklusive Desktop, Explorer, Anwendungen und so weiter? Das erfordert nur ein kostenloses Programm und ein paar Mausklicks.

Seit es USB-Laufwerke gibt, wollen Anwender Windows auf solch einem Datenträger installieren, und das gilt auch für Windows 10: Die einen wollen das Windows auf dem USB-Laufwerk als sichere Umgebung fürs Online-Banking verwenden, andere für Experimente oder um jedem Nutzer eines PCs eine eigene Installation zur Verfügung zu stellen, und wieder andere, um auf Reisen kein Notebook mitschleppen zu müssen, weil am Zielort ohnehin ein PC vorhanden ist. Sie wollen das auch? Da haben wir eine schlechte und eine gute Nachricht.

Kommentare lesen (6 Beiträge)