c't 11/2019
S. 128
Hintergrund
Fake News
Aufmacherbild

Kampf um die Wahrheit

Wie die EU Desinformationskampagnen eindämmen will

Vor der Wahl zum EU-Parlament wächst die Furcht davor, dass sich die Bürger von Fake-News-Aktionen manipulieren lassen könnten. Die EU-Kommission nimmt deshalb soziale Plattformen in die Pflicht und hält selbst Ausschau nach Desinformationskampagnen.

Oha, da kann was dran sein … Moslems, die ein Wahrzeichen der christlichen Religion angreifen, ja, das passt. Da, der Schatten, diese schleichende Bewegung, und das, das könnte tatsächlich, das muss einfach ein muslimisches Gewand sein. Sie haben Notre Dame angezündet, das ist ein Angriff auf die Nation!

Es steht zu befürchten, dass so oder so ähnlich einige gedacht haben, als sie in ihrem Facebook-Feed ein Video vorfanden, das schemenhaft eine Person auf der Pariser Kathetrale zeigt, während sie brannte. „No workers present at the time that the Notre Dame Cathedral fire started……So who is this guy dressed in garb??“, ist darüber geheimnisvoll zu lesen.

Kommentare lesen (11 Beiträge)

Weitere Bilder

Kampf um die Wahrheit (1 Bilder)

Reichweitenstarke rechte Blogs wie PI News unterstützten Desinformationen der Identitären Bewegung zum Migrationspakt.