c't 15/2019
S. 202
Vorschau

Vorschau 16/2019

Ab 20. Juli 2019 im Handel und auf ct.de

Ryzen 3000

Die dritte Generation der Ryzen-Prozessoren soll mit bis zu 12 Kernen, überarbeiteter Architektur und verbesserter Fertigung Intels Core-i-9000-CPUs übertrumpfen. Im c’t-Labor zeigt sich, wer bei synthetischen Benchmarks, in Alltags-Anwendungen und 3D-Spielen wirklich die Nase vorn hat.

3D-Druck mit Mondstaub

Die nächsten Menschen auf dem Mond könnten Baumaterialien nutzen, die sie dort aufgesammelt haben. Das Laser-Zentrum Hannover entwickelt handliche Spezial-Laser, die Mondstaub schmelzen sollen – ein wichtiges Modul für 3D-Drucker vor Ort. Ist das der Schlüssel zum Bau einer ganzen Mondstation?

Handy statt Kamera

Nachtmodus, Mega-Tele, Weitwinkel: Die Fotografie mit Top-Smartphones von Samsung, Huawei & Co. wird immer vielseitiger. Wir haben getestet, welches Handy die besten Fotos schießt – und wie sich die Smartphones im Vergleich mit „echten“ Kameras schlagen.

Mobilfunk-Vertragstarife

Mit einem Laufzeitvertrag müssen Sie sich nicht ums Guthaben auf Ihrer Mobilfunkkarte kümmern, sondern bekommen monatlich eine Rechnung. Wir untersuchen die gängigsten Tarife, sagen Ihnen, worauf Sie beim Vertragsschluss achten müssen und wo Sie besonders günstig wegkommen.

Infotainment-Oberklasse

Audi, BMW und Mercedes wollen zeigen, wo die Reise hingeht, beim In-Car-Infotainment: verbesserte Sprachsteuerung, Konnektivität und integrierte Assistenz. Wir testen die aktuellen Infotainment-Systeme und schauen, wie gut man das Smartphone im Auto integrieren kann.

Kommentieren