c't 17/2019
S. 92
Kurztest
USB-Tastatur mit TrackPoint

Thinkpadchen

Lenovos Chiclet-Tastatur mit TrackPoint glänzt da, wo wenig Platz ist und trotzdem ordentliche Eingabegeräte gefragt sind.

Aufmacherbild

Auf den ersten Blick mag Lenovos Tastatur für den gelegentlichen Einsatz, etwa am Raspi, am TV-Gerät oder am zur Reparatur zusätzlich betriebenen PC, übertrieben sein. Doch das ordentliche Tippgefühl, die als TrackPoint integrierte Maus mit drei Tasten und die geringe Höhe machen den vergleichsweise hohen Preis schnell wett.

Kommentieren