c't 18/2019
S. 41
News
Embedded Systems

FPGA-Board (auch) als Flash-Emulator

Das Open-Source-Entwicklerboard ULX3S kombiniert einen programmierbaren Logikchip (FPGA) mit 32 MByte DRAM, 16 MByte Flash-Speicher und mehreren I/O-Controllern für komplexe Projekte. Der Makerspace Radiona aus Zagreb kooperiert beim ULX3S mit der dortigen Uni und lässt es in Kleinserie fertigen.

Kommentieren