c't 25/2019
S. 88
Test & Beratung
Notebook
Aufmacherbild

AMD-Surface

Microsoft Surface Laptop 3 15" mit Ryzen-Prozessor

Microsoft stattet die 15-Zoll-Variante des Surface Laptop 3 als erstes Surface-Gerät mit einem AMD-Prozessor aus – und das ist nicht die einzige wichtige Veränderung.

Microsofts Notebook-Baureihe Surface Laptop hat in der dritten Generation Zuwachs bekommen: Den Surface Laptop 3 gibt es nicht mehr nur als 13,5-Zoll-Gerät, sondern nun auch mit 15-Zoll-Bildschirm. Die seltsame Auflösung von 2496 × 1664 Pixeln ist Microsofts Entscheidung geschuldet, dass die Punktauflösung von rund 200 dpi identisch zu der des 13,5-Zöllers sein soll.

Natürlich hat auch der Laptop 3 15" wie alle Surface-Geräte das praktische Seitenverhältnis von 3:2 und dadurch mehr Bildhöhe als die üblichen 16:9-Displays, weshalb man deutlich weniger scrollen muss. Der Touchscreen lässt sich wahlweise mittels Microsoft Surface Pen bedienen; der Stift gehört allerdings nicht zum Lieferumfang.

Kommentieren