c't 8/2019
S. 36
News
Huawei P30 und P30 Pro
Aufmacherbild

Das allsehende Smartphone

Huawei P30 Pro: vier Kameras mit Nachtsicht

5-fach-Tele und Nachtsichtmodus sollen Huawei P30 und P30 Pro zu den besten Foto-Smartphones machen. Wir konnten die Geräte bereits ausprobieren.

Galten die chinesischen Smartphone-Marken vor ein paar Jahren noch als Underdogs, die Geräte für Nerds mit Basteltrieb herstellten, etablieren sie sich nun immer mehr als Innovationsführer der Branche. Gute Beispiele für diese Entwicklung sind die vor kurzem präsentierten Huawei P30 und P30 Pro.

Gleich drei Knipsen hat Huawei in die Rückseite des P30 eingebaut, in die des P30 Pro gar vier. Beide Geräte haben eine Superweitwinkelkamera, eine mit Weitwinkel und eine 5-fach-Telekamera. Solch eine Brennweite erfordert viel Platz im Gehäuse. Deswegen nutzt der Hersteller eine Art Periskop, das das Licht per Prisma um 90 Grad umlenkt. So können die Kameraoptik und der Sensor-Chip im rechten Winkel zur Kameraöffnung eingebaut werden.

Kommentare lesen (1 Beitrag)