c't 8/2019
S. 21
Marktübersicht
Aufmacherbild

Analoges Hacking

Lock-Pick-Set

In US-Serien haben Detektive immer ein Lock-Pick-Set zur Hand, um binnen Sekunden verschlossene Wohnungstüren, Schreibtische und Aktenschränke zu öffnen. Typisch Hollywood? Von wegen, mit etwas Übung schafft das jeder.

Ein Sicherheitsschloss für unter 20 Euro? Da kann man gleich ein Schild „Bitte draußen bleiben“ aufhängen. Denn mit einem Lock-Pick-Set wie dem Southord MPXS-14 und etwas Übung sind Profilzylinder, Vorhänge- und Kofferschlösser kein großes Hindernis. Das Set enthält zehn Picks, die den Schlüsselbart ersetzen, und vier Spanner, mit denen das Schloss gedreht wird, um aufzuschließen. Die Werkzeuge sind aus rostfreiem Federstahl gefertigt und sehr beständig.

Kommentare lesen (1 Beitrag)