Artikel-Archiv c't 1/1990, Seite 264

  • Thumbnail, c't 1/1990, Seite 264

    Farbiges Fortran

    C-Grafikroutinen beleben Fortran auf dem PC

    Fortran, eine der Ursprachen aus Großrechners Zeiten, ist auf dem PC eher ein spröder und farbloser Dialogpartner. Wert und Würde von Fortran 77 liegen vielmehr in einem gewachsenen, materiellen und geistigen Potential an wissenschaftsorientierten Programmen und Bibliotheken. Eine Möglichkeit, Fortran 77 die fehlende, PC-gerechte Bedienerfreundlichkeit beizubringen, ist die Einbindung von C-Grafikroutinen.

    BibTeX anzeigen