Artikel-Archiv c't 1/1990, Seite 288

  • Thumbnail, c't 1/1990, Seite 288

    Hersheys Font-Ästhetik

    Die "stroked Fonts" in Turbo-Pascal 4/5

    Mischen von Text und Grafik ist auf dem PC beileibe keine alltägliche Sache. Turbo-Pascal ab Version 4.0 bietet dem Programmierer in seiner GRAPHICS-Unit `bitmapped´ und Vektor-Zeichensätze an. Wer sich mit den letzteren auseinandersetzt, wird erstens auf neue Probleme und zweitens auf die Spuren von A. V. Hershey stoßen, einem Pionier der Entwicklung von Computer-Satzsystemen. Wer hätte das gedacht: Turbo-Pascals `stroked´ Zeichensätze sind mehr als zwanzig Jahre alt.

    BibTeX anzeigen