Artikel-Archiv c't 8/1994, Seite 82

  • Thumbnail, c't 8/1994, Seite 82

    Objektiv betrachtet

    10 Frame-/Video-Grabber für PCs im Vergleich

    Grabberkarten, an die sich Kameras und andere Videoquellen anschließen lassen, sind ein vielseitiger Zugang zur digitalen Bilderwelt. Mitgeliefert werden in der Regel Video-, Bildbearbeitungs- und Präsentations-programme; Standbilder holen sie teilweise mit Fotoqualität in den Rechner. Beim Versuch, neben Video auch den Ton mit einer Soundkarte aufzuzeichnen, erlebten wir so manche Überraschung.

    BibTeX anzeigen