Artikel-Archiv c't 21/2003, Seite 108

  • Kontrolliertes Risiko

    Sicherheitstool (nicht nur) für den Internet Explorer

    Ein Dreh- und Angelpunkt der Sicherheitsbedenken gegen Windows ist der Internet Explorer. Sicher wird der Browser erst durch Sperren aller aktiven Inhalte, was einem aber schnell den Spaß am Surfen verdirbt, da viele Seiten nicht mehr korrekt angezeigt werden. Die neue Version 2.0 des c?t-IEController hingegen bietet zusätzliche Sicherheit ohne Komfortverlust.

    BibTeX anzeigen