Artikel-Archiv c't 6/2008, Seite 64

  • Thumbnail, c't 6/2008, Seite 64

    Offenbarungsneid

    Microsoft gibt Spezifikationen frei

    Selbst für Eingeweihte kam Microsofts Ankündigung Ende Februar völlig überraschend: Die Redmonder wollen ihre Geschäftspraktiken auf bessere Interoperabilität hin ausrichten – kurzum: Sie wollen umfassende Spezifikationen öffentlich zugänglich machen.

    BibTeX anzeigen