Artikel-Archiv c't 26/2012, Seite 170

  • Alle Türen offen

    Open-Source-Alternative zum Microsoft Small Business Server

    Microsoft sperrt Käufer seines Small Business Servers in einen goldenen Käfig: Die Software ist sehr günstig und perfekt integriert. Doch mit dem Server 2012 steigen die Preise bei sinkendem Funktionsumfang drastisch. Wir liefern mit der „UCS c’t Edition“ auf der Heft-DVD eine schlüsselfertige Alternative, die auf Linux aufbaut. Die zeigt zwei Dinge: Small Business geht ohne Microsoft und die Daten lassen sich unbeschadet aus dem goldenen Käfig in die Open-Source-Welt verschieben.

    Umfang: ca. 4 redaktionelle Seiten
    BibTeX anzeigen