Artikel-Archiv c't 5/2013, Seite 170

  • Gesichtskontrolle

    Secure Boot und Linux

    Die ersten Linux-Distributionen booten jetzt auch auf Windows-8-PCs mit UEFI Secure Boot. Bei Ubuntu merkt man davon nichts, wenn man von den Besonderheiten absieht, die UEFI mit sich bringt; die Fedora-Implementierung schränkt allerdings die Freiheiten des Nutzers ein.

    Umfang: ca. 5 redaktionelle Seiten
    BibTeX anzeigen