Artikel-Archiv c't 23/2015, Seite 84

  • Thumbnail, c't 23/2015, Seite 84

    Pflichtfach Informatik

    Bildungsexperten fordern verpflichtenden Unterricht an allgemeinbildenden Schulen

    Schüler und Lehrer wünschen sich mehrheitlich, dass Informatik Pflichtfach wird. Bisher haben aber erst drei Bundesländer in Deutschland das Fach für alle Schüler verbindlich im Lehrplan verankert. Gerade werden in Baden-Württemberg, Berlin und Brandenburg neue Bildungspläne erprobt. Doch es zeichnet sich ab, dass die Politiker die informatische Bildung der Schüler dort auch weiterhin dem Zufall überlassen wollen.

    Umfang: ca. 5 redaktionelle Seiten
    BibTeX anzeigen