Artikel-Archiv iX 2/2004, Seite 100

  • Bauen statt modellieren

    Ercatons: Wenn Objekte nicht genügen

    Wer den Trends zu abstrakten Programmierumgebungen wie MDA oder UML 2.0 kritisch betrachtet, erkennt die Grenzen des klassischen Objektmodells. Ercatons können die Beschränkungen überwinden.

    BibTeX anzeigen