Artikel-Archiv iX 8/2006, Seite 131

  • Webfehler

    SAPs Referenzmodell: Sand im Getriebe

    Referenzmodelle sollen die Einführung und die Anpassung komplexer Softwaresysteme erleichtern. Dazu sollten sie selbst fehlerfrei sein. SAPs Referenzmodell enthält trotzdem einige Unstimmigkeiten.

    BibTeX anzeigen