Artikel-Archiv iX 2/2012, Seite 106

  • Die Papiere, bitte

    Gegenseitige Authentifizierung am Beispiel SSL Handshake

    Zwischen Vertrauen und Verifizieren gibt es einen feinen Unterschied, der sich nicht nur rein semantisch, sondern gerade in der Kryptografie auch praktisch auf Programmabläufe auswirkt. Hier ein Ausflug in die Prinzipien der gegenseitigen Authentifizierung mithilfe asymmetrischer Kryptografie, wie sie dem SSL Handshake zugrunde liegt – und der Beweis, dass es mit Zertifikaten allein nicht getan ist.

    Umfang: ca. 3 redaktionelle Seiten
    BibTeX anzeigen