Mac & i 3/2020
S. 8
Praxis
iOS ausreizen
Aufmacherbild
Bild: www.freepik.com; Montage: Mac & i

iPhone und iPad für Fortgeschrittene

31 Tipps zum Ausreizen von iOS und iPadOS

Um iOS und iPadOS einfach zu halten, versteckt Apple nützliche Funktionen, die viele Anwender nicht brauchen, Fortgeschrittenen aber fehlen. Wir zeigen, wie Sie das lästige Werbe-Tracking durch Apps unterbinden, Datenvolumen sparen, das iPad-Multitasking beherrschen, Schnellaktionen nutzen … und vieles mehr.

1 Werbe-Tracking von Apps einschränken

Um das Beobachten Ihres Nutzungsverhaltens in iPhone- und iPad-Apps durch Werbetreibende zu unterbinden, müssen Sie selbst aktiv werden. Öffnen Sie die Einstellungen für Datenschutz und tippen ganz unten auf „Werbung“. Aktivieren Sie den Schalter für „Ad-Tracking beschränken“, sodass dieser in Grün dargestellt wird. Apps erhalten dann statt einer eindeutigen Nummer, welche die Profile zur Auslieferung gezielter Werbung an Sie erst ermöglicht, nur noch Nullen, wenn sie den sogenannten „Advertising Identifier“ (Ad-ID) abfragen.