Artikel-Archiv Make Magazin 2/2013, Seite 124

  • Eigene Touch-Sensoren

    Im Luxus-Bad wird es hell, wenn man eine bestimmte Fliese berührt, und der Küchenherd springt an, wenn man mit dem Finger über das Ceranfeld wischt: Touch-Sensoren sind heute allgegenwärtig. Mit erstaunlich geringem Aufwand kann man den Smartphone-Komfort auch in eigene Geräte integrieren.

    Umfang: ca. 8 redaktionelle Seiten
    BibTeX anzeigen